Jahresbericht 2020 des Schweizerischen Samariterbunds erschienen

Das vergangene Samariterjahr war stark geprägt von der Coronapandemie. Das spiegelt sich auch im Jahresbericht wider.

Trotz der ausserordentlichen Situation, die viel Spontanität und Flexibilität verlangte und die Planung sehr schwierig machte, blieb die Zukunft des Samariterwesens ein wichtiger Schwerpunkt. Mit der im November an der Abgeordnetenversammlung abgesegneten Strategie verfügt die Schweizer Samariterbewegung über die Grundlage, um auch in Zukunft ihre Aufgaben erfüllen zu können. All dies ist neben weiteren Themen aus dem Samariterjahr im Jahresbericht zu lesen.