Bild

Die Samariter wappnen sich für die Zukunft

Zofinger Tagblatt | 15. Mai 2020

Ohne Anlässe bleiben für regionale Samaritervereine die Einnahmen aus. Der Schweizerische Samariterbund diskutiert Hilfeleistungen.

Das bis Ende August verlängerte Verbot für Veranstaltungen mit über 1000 Personen trifft nicht nur Organisatoren und Gäste, es gibt noch mehr Verlierer der Corona-Krise. Diejenigen, die im Hintergrund dafür gesorgt hätten, dass alle gesund wieder nach Hause gehen: die regionalen Samariter.

Lesen Sie den Bericht im Zofinger Tagblatt