Der SSB intensiviert die Zusammenarbeit mit der Tinovamed GmbH für die Betreuung ihrer Warenshops

Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung verstärkt der Schweizerische Samariterbund per 1. Juli 2021 seine bestehende Zusammenarbeit mit der Tinovamed GmbH. Der Gesamtverbund der Samariter*innen profitiert dadurch von einem zeitgemässen Warenshop-Management und nutzt Synergieeffekte.

Die Geschäftsstelle des Schweizerischen Samariterbunds betreibt erfolgreich einen Online-Warenshop mit zahlreichen Erste-Hilfe-Materialien. Durch die neue engere Kooperation mit der Firma Tinovamed bleibt das Warengeschäft weiterhin unter der Leitung des SSB und profitiert durch die Zusammenlegung interner Abläufe von einer effizienten Warenbewirtschaftung. Der Standort des Warenshops des SSB in Olten wird demzufolge per 30.6.2021 aufgelöst.
 

Synergieeffekt durch optimierte Abläufe und Geschäftsprozesse

Die Zusammenarbeit der beiden etablierten Shop-Anbieter bringt für beide Parteien Vorteile. Der Verbund der Samariter profitiert von schlanken Logistikprozessen, einer modernen digitalen Administrationsabwicklung und der Möglichkeit zu gemeinsamen Marketingaktivitäten. Die Firma Tinovamed baut durch die Aufnahme des Samariter Warenshops und des Ersthelfershops ihre Kompetenz und ihr Engagement in der Shop-Logistik aus. Die bisherigen Kunden und die Mitglieder des Samariterverbundes profitieren in Zukunft von einem noch umfangreicheren Produktsortiment im Bereich der Erste Hilfe.