Bild

Kursleiter 2 SSB

Sie sind Kursleiter 1 SSB und möchten einen Schritt weiter gehen? Dann können Sie sich zum Kursleiter 2 SSB qualifizieren. Mit dieser Qualifikation dürfen Sie Bevölkerungskurse der Stufe 2 IVR durchführen.

Das sind zum Beispiel Kurse für spezielle Zielgruppen, für die Sie auch die entsprechenden Ausbildungskonzepte eintwickeln. Nach Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie Ihr Diplom als Kursleiter 2 SSB und dürfen damit Kurse der Stufe 2 IVR durchführen.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Kursleiter 1 SSB
  • Erfahrung ist wichtig: Für die Ausbildung zum Kursleiter 2 SSB müssen Sie mindestens 80 Stunden Praxiserfahrung als Ausbilder nachweisen.
  • Bis zum Ende des Lehrgangs müssen Sie über die Stufe 3 IVR verfügen. Kurse der Stufe 3 IVR werden auch durch die Zentralorganisation angeboten.
  • Nachweis aktuelle Stufe 2 IVR nicht älter als zwei Jahre
  • Vertrag mit Kantonalverband

Zeitaufwand

6 Tage Präsenzkurs und rund 50 Stunden Selbststudium/Praktika.

Preis

Brutto-Preis: 2‘760.00 CHF
Subvention durch die Zentralorganisation: 0.00 CHF
Netto-Preis: 2‘760.00 CHF

Der aufgeführte Preis ist ohne Übernachtung und Seminarpauschale (Verpflegung und Infrastruktur während der Ausbildung).

In der Regel finanziert der Samariterverein/Kantonalverband die Ausbildung. Alle Kandidaten schliessen vor der Ausbildung einen individuellen Vertrag mit ihrem Samariterverein/Kantonalverband ab. Im Rahmen dieses Vertrages werden die Investitionen für das Erlangen der Voraussetzungen, die Ausbildung, die Weiterbildung und bei Kursleitern die Zertifizierung, sowie die eventuellen Entschädigungen während und nach der Ausbildung geregelt.

SVEB

Als zertifizierter Kursleiter 2 SSB haben Sie die Möglichkeit, eine Gleichwertigkeitsbeurteilung zum SVEB-Zertifikat beim SVEB (Schweizerischer Verband für Weiterbildung) zu beantragen.

Sind Sie an einem Lehrgang interessiert? Weitere Informationen erhalten Sie bei einem Vorstandsmitglied Ihres Samaritervereins oder bei Ihrem zuständigen Samariterinstruktor.