Bild

Jugendgruppen-Leiter SSB

Jugendgruppen-Leiter SSB sind einerseits für die Organisation und Administration der Samariter Jugendgruppe verantwortlich. Sie erarbeiten, realisieren und evaluieren gemeinsam mit dem Jugendkader Übungen und behalten den Überblick. Anderseits begleiten sie Jugendleiter in Ausbildung zwischen den Lehrgängen und integrieren sie ins Jugendkader. Je nach Aufgabenverteilung seitens Teamleiter fungieren Jugendgruppen-Leiter SSB auch als Ansprechpersonen; sie pflegen Kontakte zu den Eltern, Behörden und zum Samariterverein.

Wenn du dich für diesen Lehrgang interessierst, dann möchtest du in der Samariter Jugendgruppe mehr Verantwortung – z.B. die Teamleitung – übernehmen. Du lernst, was im Umgang mit Eltern wichtig ist, wie du angehende Jugendleiter auswählst und wie du sie während der Ausbildung begleitest. Das Thema Projekt- und Selbstmanagement wird bearbeitet und umgesetzt. Teamführung und deine Verantwortung als Jugendgruppen-Leiter stehen im Vordergrund.

Zielgruppe / Voraussetzungen
Teilnehmende mit dem Abschluss Jugendleiter SSB, die bei Beginn des Präsenzunterrichts das 17. Lebensjahr erreicht haben.

Dauer
3 Tage inkl. Übernachtungen