Bild

Ersthelfer Stufe 3 IVR, Firmenkurs

Der Ersthelferkurs für Betriebssanitäter und Personen mit spezifischen Aufträgen.

Der Kurs ermöglicht es, für die Erste-Hilfe-Funktion beauftragten Personen, Gesundheit zu erhalten, Leben zu schützen und zu retten sowie Komplikationen bei unfallbedingten Körperschädigungen und akuten Erkrankungen zu verhindern (inkl. BLS-AED-SRC Komplett-Refresher).

Dies ist die höchste Stufe der Laienausbildung im Rettungswesen. Die Ausbildung eignet sich unter anderem für:

  • neben- / hauptamtliche Betriebssanitäter/innen
  • angehende Mitarbeiter/innen im Rettungsdienst
  • Feuerwehrsanitäter/innen
  • Pistenpatrouilleure
  • Bademeister/innen
  • Alpine Rettungskräfte
  • Samariter/innen
  • Kursleiter SSB

Kursdaten 2019

Aarwangen

Teil 1 12. - 14. Juni
Teil 2 19. - 21. Juni
anmelden

Inhalt
Auf abwechslungsreiche Weise trainieren Sie anhand realistisch nachgestellter Szenarien bei Unfall und Erkrankung durch eine differenzierte Situationsbeurteilung die bestmögliche Entscheidung zu treffen und die adäquaten Massnahmen einzuleiten, bis professionelle Hilfe eintrifft. Der Kurs beinhaltet unter anderem die folgenden Themen:

  • Patientenbeurteilung gemäss ABCDE-Schema
  • Überwachen und Erfassen von Vitalparametern
  • Traumatisch bedingte Körperschädigungen und akute Erkrankungen
  • Einsatz und Umgang mit Medikamenten
  • Übergabe an Rettungsdienst

Der Unterricht vermittelt auf einfache Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellsten Richtlinien für Erste Hilfe.

Zielgruppe
Alle interessierten Personen, welche bereit und geeignet sind, sich in einer haupt- oder nebenamtlichen Tätigkeit (z.B. Betriebssanitäter) zu engagieren, und die sich ein breites Basiswissen und umfangreiche Fertigkeiten in Erster Hilfe und präventiven Massnahmen aneignen wollen.

Ziele
Sie erwerben erweiterte Kenntnisse in der Ersten Hilfe. Bei Unfall und Erkrankung können Sie aufgrund der differenzierten Situationsbeurteilung und der verfügbaren Mittel optimale Massnahmen einleiten.
Sie stellen ein Bindeglied zur professionellen Hilfe dar und können dem dipl. Fachpersonal oder Arzt bei ausserklinischen Massnahmen assistieren.

Voraussetzungen
Gültiges Zertifikat Ersthelfer Stufe 2 IVR bzw. Refresher Stufe 2 nicht älter als zwei Jahre sowie gültiges Zertifikat BLS-AED-SRC-Komplett.

Dauer
42 Stunden aufgeteilt in zwei Blöcke à 3 Tage

Zertifikat
Zertifikat Ersthelfer Stufe 3 IVR (Gültigkeit 2 Jahre) sowie Zertifikat BLS-AED-SRC Komplett (Gültigkeit 3 Jahre).

Leitung
Schweizerischer Samariterbund, Firmen-und Fachkurse, Olten

Dozenten
Rettungssanitäter

Kursort
Alle Kurse führen wir auch vor Ort in Ihrer Firma durch. Verlangen Sie unsere Offerte.

Weitere Information erhalten Sie beim Schweizerischer Samariterbund, Firmen-und Fachkurse,Tel.062 286 02 00, E-Mail