Schweizerischer Samariterbund
Schweizerischer Samariterbund
Martin-Disteli-Strasse 27
4601 Olten
Telefon 062 286 02 00
Fax 062 286 02 02
office@samariter.ch

Medienmitteilung vom 15. Januar 2007

 
Samariterbund und FLAWA AG spannen zusammen
 
FLAWA AG ist ab 2007 neuer Hauptsponsorpartner des Schweizerischen Samariterbundes
 
FLAWA AG, Flawil, ist seit dem 1. Januar 2007 neuer Sponsorpartner des Schweizerischen Samariterbundes (SSB). Die FLAWA AG ist ein dynamisches und erfolgreiches Schweizer Industrie- und Handelsunternehmen mit starker lokaler Verankerung und wachsender internationaler Ausrichtung. Der Schweizerische Samariterbund ist bekannt für seine Freiwilligeneinsätze im Rettungs-, Gesundheits- und Sozialwesen.
 

Die Kernkompetenzen der FLAWA AG liegen in der Entwicklung, Herstellung, Beschaffung und Vermarktung von Hygiene- und Pflegeprodukten, welche zum grossen Teil auf natürlichen, textilen Rohstoffen basieren. Wichtige Standbeine bei FLAWA sind auch die Bereiche Wundversorgung und Erste Hilfe.
 
Eine Partnerschaft mit Potenzial
FLAWA AG als Industrieunternehmen mit seinen Produkten wie der Schweizerische Samariterbund als Freiwilligenorganisation im Bereich der Ersten Hilfe geniessen in der Bevölkerung einen sehr guten Ruf und überzeugen durch ihre Glaubwürdigkeit. Der gemeinsame zukünftige Auftritt wird diese Wahrnehmung noch verstärken. Beide Partner ergänzen sich optimal. Der SSB bietet der FLAWA AG mit rund 37'000 Mitgliedern in über 1'200 Vereinen eine wertvolle Kommunikationsplattform für ihre Marke "FLAWA" und ihre Produkte.
 
FLAWA AG wird als Partner des SSB ab 1. Januar 2007 Nachfolger von IVF Hartmann AG und erhält als Hauptsponsor Branchenexklusivität. Die Zusammenarbeit mit IVF Hartmann AG wurde Ende Dezember 2006, nach sechs erfolgreichen Jahren, beendet. IVF Hartmann AG wird sich im Bereich Sponsoring strategisch neu ausrichten. Mit der Firma FLAWA AG, einem Unternehmen das bekannt ist für seine Kundennähe, Flexibilität und Verlässlichkeit, konnte der SSB erfreulicherweise einen nahtlosen Übergang erreichen. Für die FLAWA AG ist die Partnerschaft mit dem SSB eine Premiere: Erstmals ist das Unternehmen Hauptsponsor eines Verbandes.
 
Mehrjährige Partnerschaft als Ziel
Die Sponsoring-Vereinbarung wurde vorerst für zwei Jahre bis Ende Jahr 2008 unterzeichnet. Ziel ist, dass anschliessend die Option auf Verlängerung bis Ende Jahr 2010 von beiden Seiten eingelöst wird. Peter Brülisauer, Geschäftsführer und Patricia Schmid, Leiterin Fachhandel, der FLAWA AG sowie Kurt Sutter, Zentralsekretär und Gery Meier, Leiter Marketing-Sponsoring des SSB besiegelten die Zusammenarbeit mit ihrer Unterschrift. Das Ziel beider Partner ist klar eine mehrjährige Partnerschaft.
 
Schweizerischer Samariterbund, 15. Januar 2007

Partner
  • Logo Zewo
  • Rettungsorganisation des SRK Logo Schweizerisches Rotes Kreuz