Schweizerischer Samariterbund
Schweizerischer Samariterbund
Martin-Disteli-Strasse 27
4601 Olten
Telefon 062 286 02 00
Fax 062 286 02 02
office@samariter.ch

Gefährliche Sonnenstrahlen

Schneeblindheit


Die UV-Strahlung (Sonne, Schweisslicht) kann bei ungenügendem Schutz die Hornhaut verletzen wie ein Sonnenbrand die Haut. Aufgrund des Lidkrampfes kommt es zum Verschluss des Auges, sodass wir nichts mehr sehen können. Meist heilen die Beschwerden nach ein bis zwei Tagen ohne Folgen ab.

Symptome

  • Schmerzen
  • Lichtempfindlichkeit
  • gerötetes Auge
  • Fremdkörpergefühl
  • Lidkrampf

Erste Massnahmen

  • Wenden Sie kühlende Augenkompressen an und halten Sie die Augen geschlossen
  • Einnahme schmerzlindernder Medikamente
  • Bei Beschwerden, die länger als zwei Tage andauern, sofort den Augenarzt kontaktieren

Tipp

Schützen Sie Ihre Augen stets mit einer guten Sonnenbrille vor dem Sonnenlicht. Direkte Sonneneinstrahlung, aber auch die indirekte Abstrahlung durch die Reflexion auf Schnee können das Auge schädigen.

Das Buch "Erste Hilfe leisten, sicher handeln" ist im SSB-Warenshop erhältlich.

Partner
  • Logo Zewo
  • Rettungsorganisation des SRK Logo Schweizerisches Rotes Kreuz