Schweizerischer Samariterbund
Schweizerischer Samariterbund
Martin-Disteli-Strasse 27
4601 Olten
Telefon 062 286 02 00
Fax 062 286 02 02
office@samariter.ch

eReanimation: Theorie am PC, Praxis im Kurs

Die Teilnehmer können die Theorie mittels eLearning am eigenen PC erarbeiten. Für das praktische Einüben besuchen sie danach einen Präsenzkurs.

Möchten Sie demnächst einen eReanimation absolvieren? Dann

  • suchen Sie sich in der Liste unten einen Kurs in Ihrer Nähe;
  • schreiben Sie sich online für den betreffenden Kurs ein;
  • absolvieren Sie rechtzeitig vor dem Kursbeginn das eLearning.


Wie sieht das eLearning "eReanimation" aus?
Schauen Sie sich die Demoversion an!

 
 
 

1 - 8 |   (8)

eReanimation Grundkurs (BLS-AED) am 11.12.2016 09:00-13:00 in Zürich

Datum:11.12.2016 09:00-13:00
Ort:Kurslokal Samariter Zürich 2, Kalchbühlstrasse 118, Zürich, 8038 Zürich
 
Jede Minute zählt! Wird nach einem Herzstillstand nicht sofort Erste Hilfe geleistet, sinken die Überlebenschancen rapide (mit jeder Minute um 10%). Da ein Arzt nicht immer in wenigen Minuten zur Stelle ist, können Laien mit Erfolg die Herz-Lungen-Wiederbelebung in die Wege leiten, bis der Patient in professionelle Hände kommt.


Jetzt anmelden

eReanimation Repetitionskurs (BLS-AED) am 11.12.2016 11:00-13:00 in Zürich

Datum:11.12.2016 11:00-13:00
Ort:Kurslokal Samariter Zürich 2, Kalchbühlstrasse 118, Zürich, 8038 Zürich
 
Jede Minute zählt! Wird nach einem Herzstillstand nicht sofort Erste Hilfe geleistet, sinken die Überlebenschancen rapide (mit jeder Minute um 10%). Da ein Arzt nicht immer in wenigen Minuten zur Stelle ist, können Laien mit Erfolg die Herz-Lungen-Wiederbelebung in die Wege leiten, bis der Patient in professionelle Hände kommt.


Jetzt anmelden

eReanimation Grundkurs (BLS-AED) am 19.12.2016 09:00-13:00 in Zürich

Datum:19.12.2016 09:00-13:00
Ort:Kurslokal Samariter Zürich 2, Kalchbühlstrasse 118, Zürich, 8038 Zürich
 
Jede Minute zählt! Wird nach einem Herzstillstand nicht sofort Erste Hilfe geleistet, sinken die Überlebenschancen rapide (mit jeder Minute um 10%). Da ein Arzt nicht immer in wenigen Minuten zur Stelle ist, können Laien mit Erfolg die Herz-Lungen-Wiederbelebung in die Wege leiten, bis der Patient in professionelle Hände kommt.


Jetzt anmelden

eReanimation Repetitionskurs (BLS-AED) am 19.12.2016 11:00-13:00 in Zürich

Datum:19.12.2016 11:00-13:00
Ort:Kurslokal Samariter Zürich 2, Kalchbühlstrasse 118, Zürich, 8038 Zürich
 
Jede Minute zählt! Wird nach einem Herzstillstand nicht sofort Erste Hilfe geleistet, sinken die Überlebenschancen rapide (mit jeder Minute um 10%). Da ein Arzt nicht immer in wenigen Minuten zur Stelle ist, können Laien mit Erfolg die Herz-Lungen-Wiederbelebung in die Wege leiten, bis der Patient in professionelle Hände kommt.


Jetzt anmelden

Reanimation Grundkurs (BLS-AED) am 23.01.2017 19:00-22:00 in Langnau b. Reiden

Datum:23.01.2017 19:00-22:00
Ort:Pfarrsaal 6262 langnau, 6262 Langnau b. Reiden
 
Jede Minute zählt! Wird nach einem Herzstillstand nicht sofort Erste Hilfe geleistet, sinken die Überlebenschancen rapide (mit jeder Minute um 10%). Da ein Arzt nicht immer in wenigen Minuten zur Stelle ist, können Laien mit Erfolg die Herz-Lungen-Wiederbelebung in die Wege leiten, bis der Patient in professionelle Hände kommt.

Im Reanimation Grundkurs (BLS-AED) zeigen wir Ihnen, wie Sie zum Lebensretter werden können. BLS = Basic Life Support oder Lebensrettende Basismassnahmen AED = Automated external defibrillation oder Automatische externe Defibrillation Ziele des Kurses Wichtige Grundlagen der Anatomie erlernen Symptome eines Herzstillstandes erkennen Notwendige und sachgerechte Massnahmen einleiten Kursinhalt Anatomie und Physiologie der Atmung und des Kreislaufes Symptome des Herzstillstandes Massnahmen bei Herzstillstand Technik der CPR Anwendung des AED-Geräts
Kursleiter:Kumschick leonie 6262 langnau
Dauer:5Std
Kontaktperson:Kumschick leonie
Kontaktadresse:svlangnau@gmail.com
Tel 079 640 26 60

Reanimation Grundkurs (BLS-AED) am 25.02.2017 08:00-12:00 in Thusis

Datum:25.02.2017 08:00-12:00
Ort:Pantunweg Thusis, 7430 Thusis
 

Jede Minute zählt! Wird nach einem Herzstillstand nicht sofort Erste Hilfe geleistet, sinken die Überlebenschancen rapide (mit jeder Minute um 10%). Da ein Arzt nicht immer in wenigen Minuten zur Stelle ist, können Laien mit Erfolg die Herz-Lungen-Wiederbelebung in die Wege leiten, bis der Patient in professionelle Hände kommt.



Im Reanimation Grundkurs (BLS-AED) zeigen wir Ihnen, wie Sie zum Lebensretter werden können.

  • BLS = Basic Life Support oder Lebensrettende Basismassnahmen
  • AED = Automated external defibrillation oder Automatische externe Defibrillation


Ziele des Kurses

  • Wichtige Grundlagen der Anatomie erlernen
  • Symptome eines Herzstillstandes erkennen
  • Notwendige und sachgerechte Massnahmen einleiten


Kursinhalt

  • Anatomie und Physiologie der Atmung und des Kreislaufes
  • Symptome des Herzstillstandes
  • Massnahmen bei Herzstillstand
  • Technik der CPR
  • Anwendung des AED-Geräts
Kursleiter:K. Stolz/R. Vincenz
Dauer:4Stunden Samstag morgen
Kosten:80.00
Organisation:Samariterverein Thusis
Zertifikat:SGS
Kontaktperson:Karoline Stolz
Kontaktadresse:Samariterverein Thusis
Karoline Stolz
oberes Strässlein 36
7411 Sils i. D.

Jetzt anmelden

eReanimation Repetitionskurs (BLS-AED) am 20.03.2017 19:00-21:00 in Zürich

Datum:20.03.2017 19:00-21:00
Ort:Gemeinschaftsraum Genossenschaft Hofgarten, Zürich, 8057 Zürich
 
Jede Minute zählt! Wird nach einem Herzstillstand nicht sofort Erste Hilfe geleistet, sinken die Überlebenschancen rapide (mit jeder Minute um 10%). Da ein Arzt nicht immer in wenigen Minuten zur Stelle ist, können Laien mit Erfolg die Herz-Lungen-Wiederbelebung in die Wege leiten, bis der Patient in professionelle Hände kommt.


Jetzt anmelden

eReanimation Repetitionskurs (BLS-AED) am 21.09.2017 19:00-22:00 in Ehrendingen

Datum:21.09.2017 19:00-22:00
Ort:Schulhaus Lägernbreite, 5420 Ehrendingen
 
Jede Minute zählt! Wird nach einem Herzstillstand nicht sofort Erste Hilfe geleistet, sinken die Überlebenschancen rapide (mit jeder Minute um 10%). Da ein Arzt nicht immer in wenigen Minuten zur Stelle ist, können Laien mit Erfolg die Herz-Lungen-Wiederbelebung in die Wege leiten, bis der Patient in professionelle Hände kommt.Der eReanimation Repetitionskurs (BLS-AED) umfasst neben einer zweistündigen Präsenzveranstaltung einen eLearning-Teil, bei dem die theoretischen Kursinhalte in einem eLearning am eigenen PC oder Laptop repetiert werden.Besuchen Sie www.e-samariter.ch, um sofort mit dem Theorieteil anzufangen.

Im Reanimation (BLS-AED)-Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie zum Lebensretter werden können.BLS = Basic Life Support oder Lebensrettende BasismassnahmenAED = Automated external defibrillation oder Automatische externe Defibrillation Ziele des KursesWichtige Grundlagen der Anatomie erlernenSymptome eines Herzstillstandes erkennenNotwendige und sachgerechte Massnahmen einleiten KursinhaltAnatomie und Physiologie der Atmung und des KreislaufesSymptome des HerzstillstandesMassnahmen bei HerzstillstandTechnik der CPRAnwendung des AED-Geräts
Kontaktperson:Frank Zimmerli
Kontaktadresse:frank@samariter-ehrendingen.ch
079 543 92 63
1 - 8 |   (8)
Partner
  • Logo Zewo
  • Rettungsorganisation des SRK Logo Schweizerisches Rotes Kreuz