Schweizerischer Samariterbund
Schweizerischer Samariterbund
Martin-Disteli-Strasse 27
4601 Olten
Telefon 062 286 02 00
Fax 062 286 02 02
office@samariter.ch

Bevölkerungskurse: Ab 1.1.2012 ist vieles neu

Rundmail vom 2. Dezember 2011

Die Kurs- und Technischen Leiter SSB haben sich auf die überarbeiteten Bevölkerungskurse vorbereitet. Die Unterlagen für die Kurserteilung werden demnächst bereitgestellt.

Vor gut einem Jahr sind die neuen internationalen Richtlinien für die Reanimation bekannt geworden. Der Schweizerische Samariterbund nahm sich damals vor, sämtliche seiner Bevölkerungskurse auf Anfang 2012 zu überarbeiten und seine über 2000 Ausbilder auf die neuen Guidelines vorzubereiten. Nun, Anfang Dezember zeigt sich, dass die Vorbereitungen rechtzeitig abgeschlossen werden können.

Bestellformulare

Ab Mitte Dezember wird das Zentralsekretariat die neuen Kursunterlagen ausliefern. Zurzeit gibt es im Menü Downloads zwei Bestellformulare für den Nothilfekurs: eines für den bis zum Jahresende gültigen alten Kurs, und eines für den neuen Kurs.


Reglemente

An seiner Sitzung vom 11. November genehmigte der Zentralvorstand das angepasste Reglement Nothilfekurs (ZO 352) und das angepasste Reglement BLS-AED Grundkurs (ZO 357)


Folien-Download ab Mitte Dezember

Mittels eLearning und an Präsenzveranstaltungen bereiteten sich sämtliche Kurs- und Technischen Leiter auf die überarbeiten Kurse vor. Sie dürfen ab Anfang 2012 nur noch die neuen Kurse anbieten.

Ab Mitte Dezember stehen im Extranet des SSB die neuen Folien zum Herunterladen bereit. Der SSB setzt nun ganz auf die Verbreitung via Internet. Die neuen Folien können nur noch via Download bezogen werden. Es ist nicht möglich, die Folien über CD-ROM oder in ausgedruckter Form zu beziehen.


BLS-AED-Aufschulungskurs läuft aus

Nur noch bis Ende 2011 darf der BLS-AED-Aufschulungskurs erteilt werden. Dieser wurde ab 2010 als befristetes Angebot aufgenommen. Das Reglement ZO 357 A verliert auf Ende 2011 daher seine Gültigkeit.


Der neue BLS-AED-Kombikurs

Der Kombikurs besteht neu aus dem Nothilfekurs und aus dem Baustein 2 des BLS-AED Grundkurses. Die Rückvergütungsaktion zu diesem Kurs läuft weiter. Der Zentralvorstand des SSB wird das entsprechende Reglement ZO 357 B an seiner Januar-Sitzung verabschieden.


SRC-Gütesiegel für Kurse der Samariter

Samaritervereine können allen Fitness-Centern weiterhin den Nothilfekurs sowie den BLS-AED Grundkurs anbieten. Beide Kurse tragen das Gütesiegel des Swiss Resucitation Council (SRC) und erfüllen dessen Vorgaben.


Geräte an die Neuerungen anpassen

Aufgrund der neuen Reanimationsguidelines müssen bei verschiedenen Defibrillatoren, Trainingsgeräten und Phantomen Änderungen vorgenommen werden. Der Warendienst wird diesen Monat in einem separaten Rundmail über die notwendigen Anpassungen informieren.


Nothilfehandbücher für Zielgruppenkurse kosten nun 10 Franken

Auf den 1. Januar 2012 tritt eine Preisanpassung für die Nothilfehandbücher, die in Kursen ohne Kursbescheinigung abgegeben werden, in Kraft. Neu beträgt der Preis für Nothilfehandbücher 10 Franken statt wie bisher 5 Franken.

Der Zentralvorstand des SSB fasste diesen Beschluss an seiner  Sitzung vom 15. Januar 2011.  Die Abgeordnetenversammlung vom 18. Juni 2011 hat mit der Annahme des Rahmenbudgets 2012 diesem Preis zugestimmt. Der frühere Preis war bei der Lancierung dieser Handbücher im Jahr 2004 festgelegt worden.


Fragen betreffend das eLearning zu den neuen Guidelines

In den letzten Wochen haben die allermeisten Kursleiter SSB über eLearning die Einführung in die neuen Guidelines absolviert. In diesem Zusammenhang sind verschiedene Fragen aufgetaucht, die vom Bereich Bildung und Beratung des SSB-Zentralsekretariats im untenstehenden Dokument beantwortet werden.


Geht an die Empfänger des Newsletters Samaritervereine

Partner
  • Logo Zewo
  • Rettungsorganisation des SRK Logo Schweizerisches Rotes Kreuz