Schweizerischer Samariterbund
Schweizerischer Samariterbund
Martin-Disteli-Strasse 27
4601 Olten
Telefon 062 286 02 00
Fax 062 286 02 02
office@samariter.ch

Anerkennung für SSB-Ausbilder

 
Erste Zertifikate SVEB 1 überreicht

Im Rahmen einer kleinen Feier konnten Mitte Mai in Olten 16 Ausbilder ihre Zertifikate Ausbilder III SSB und SVEB 1 in Empfang nehmen.

Zwölf Ausbilder aus der Deutschschweiz und vier aus der Romandie erhielten am 15. Mai in Olten ihre Zertifikate als Ausbilder III SSB und SVEB 1 "Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen". Unter den Absolventinnen und Absolventen sind rund die Hälfte zum Teil seit vielen Jahren beim SSB in der Kaderausbildung tätig. Sie nutzten die Chance, absolvierten die notwendigen Weiterbildungs-Module und erhielten nun die verdiente Anerkennung für ihre Tätigkeit.
 
Für die Lehrgangsbetreuerin Sylvia Peissard wurde mit der Anerkennung des SSB als eidgenössisch anerkannter Anbieter des SVEB 1 Lehrganges durch den Schweizerischen Verband für Erwachsenenbildung (SVEB) ein langjähriges Ziel erreicht. Bei ihrer kurzen Ansprache erinnerte sie sich an ihre vielen eigenen Ausbildnerjahre im Dienste des SSB. "Immer wurmte es mich, dass die Fähigkeiten, die ich in meinem freiwilligen Engagement erlangte, in der Berufswelt keine Beachtung fand. Die eidgenössisch anerkannten SVEB-1-Zertifikate bringen unseren Ausbildern nun diese wichtige Anerkennung."
 
An der kleinen Übergabefeier im SSB-Zentralsekretariat unterstrich Zentralsekretär Kurt Sutter die Bedeutung der Anerkennung durch das Fachgremium SVEB für den Samariterbund. Seine Stellvertreterin Regina Gorza dankte allen, die zum Gelingen des Projektes Modulare Ausbildung (MAB) beigetragen habe. Dann übergab Andrea von Allmen, scheidende Leiterin des Bereichs Bildung und Beratung den erfolgreichen Absolventen ihre Zertifikate.
 
Als Ausbilder III SSB dürfen sich künftig bezeichnen, aus der Deutschschweiz: Tanýa Bauer, Salmsach TG; Ursula Jörg, St. Moritz GR; Laura Moell, Siebnen SZ; Conny Piller, Buttisholz LU; Verena Reh, Effretikon ZH; André Roggli, Rüeschegg BE; Barbara Steuri, Habsburg AG; Brigitte Strahm, Schlosswil BE; Daniel Wartenweiler, Wetzikon ZH; Doris Wolf, Schwarzenbach BE; Anna Zemp-Kiser, Entlebuch LU; Edmund Ziegler, Tann ZH. – Aus der Romandie: Frédéric Héritier, Martigny VS; Raymonde Ozainne, Genf; Christine Ruchat, Les Avanchets GE ; Stéphane Witschard, Sitten VS.

Partner
  • Logo Zewo
  • Rettungsorganisation des SRK Logo Schweizerisches Rotes Kreuz