Schweizerischer Samariterbund
Schweizerischer Samariterbund
Martin-Disteli-Strasse 27
4601 Olten
Telefon 062 286 02 00
Fax 062 286 02 02
office@samariter.ch

2009: 29. August

Beschlüsse des Zentralvorstands

Der Zentralvorstand traf sich am 29. August in Olten erstmals in neuer Zusammensetzung. Dabei befasste er sich unter anderem mit den folgenden Themen:

CPR-Grundkurs
Der Kantonalverband Zürich hat – in Absprache mit weiteren Kantonalverbänden – darum gebeten, dass die Übergangsfrist für die Erteilung des bisherigen CPR-Grundkurses verlängert wird. Aus der Eingabe wird deutlich, dass es bei diesem Anliegen vor allem darum geht, die Absolventen von bisherigen CPR-Repetitionskursen mit einer Art Überführung an den neuen BLS-AED-Grundkurs „anzudocken“, ohne dass sie einen vollständigen Grundkurs absolvieren müssen.

Für diese Personen wird der Zentralvorstand noch vor Ende 2009 reglementarisch eine Übergangsregelung schaffen. Da die Gültigkeit von CPR-Ausweisen alle zwei Jahre durch einen Repetitionskurs zu erneuern ist, wird die Übergangsregelung für zwei Jahre gelten. Für dieses befristete Angebot wird es eine reduzierte Kursabgabe und eine Art Übergangsausweis geben. An den Entscheidungen, den bisherigen CPR-Grundkurs per 31. Dezember 2009 aus dem Angebot zu nehmen sowie die bisherigen Kursabgaben zum Preis von 5 Franken umzutauschen, wird festgehalten.

Finanzierungskonzept der Zentralorganisation
Die Finanzierung der Zentralorganisation durch Preise und Abgaben für beanspruchte Leistungen stösst an Grenzen. Die wichtigen Abgaben auf den von den Samaritervereinen erteilten Nothilfekursen stehen in einem Spannungsverhältnis zur wachsenden Konkurrenz. Der Zentralvorstand beleuchtete erstmals die verschiedenen Aspekte des Problems und möglicher Lösungsansätze. Er wird die Beratungen an seiner Klausur vom 10. Oktober vertiefen und an der Herbstkonferenz 2009 die Kantonalverbände in die Diskussion einbeziehen.

Gesamterneuerungswahl der Finanzkommission
In der Finanzkommission (FIKO) gibt es drei Vakanzen. Die Kantonalverbände wurden in einem Rundschreiben eingeladen, bis am 31. Oktober Kandidaturen einzureichen. Das Anforderungsprofil für Mitglieder der FIKO befindet sich in ZO 260, Anhang 1.

125-Jahr-Jubiläum des SSB
Im Jahr 2013 kann der Schweizerische Samariterbund seinen 125. Geburtstag begehen. Der Zentralvorstand diskutierte erste Ideen, wie der SSB das Jubiläumsjahr feiern könnte. Er wird diese an seiner Klausur vom 10. Oktober konkretisieren und an der Herbstkonferenz 2009 dazu die Meinung der Kantonalverbände einholen.

Samariterwettkämpfe 2010Gestützt auf vorliegende Planungen und Zusagen der Behörden usw. konnte der Regionalverband Bern-Mittelland als lokaler Organisator der SSW 2010 vom 4. und 5. September 2010 in Schwarzenburg BE mandatiert werden.

Partner
  • Logo Zewo
  • Rettungsorganisation des SRK Logo Schweizerisches Rotes Kreuz