Schweizerischer Samariterbund
Schweizerischer Samariterbund
Martin-Disteli-Strasse 27
4601 Olten
Telefon 062 286 02 00
Fax 062 286 02 02
office@samariter.ch

2007: 25. August

Beschlüsse des Zentralvorstandes
 
Der Zentralvorstand des Schweizerischen Samariterbundes tagte am 25. August in Olten. Dabei befasste er sich unter anderem mit folgenden Geschäften:

Strategie 2012 
Es wurde eine erste Aussprache geführt über die Resultate der Vernehmlassung zur zweiten Strategierunde. Der Zentralvorstand hat zur Kenntnis nehmen können, dass eine positive Grundhaltung gegenüber den Zielen und Massnahmen besteht und breite Zustimmung herrscht. Verschiedenen Aussagen ist zu entnehmen, dass einzelne Punkte vertiefter angeschaut werden müssen. An seiner Klausur im Oktober wird der Zentralvorstand eine abschliessende Beurteilung vornehmen und die Vertreterinnen und Vertreter der Kantonalverbände an der Herbstkonferenz über die vorgenommenen Änderungen orientieren.

Aus- und Weiterbildung im SSB
Die Verantwortung für die Weiterbildung der Vereinskoordinatoren SSB ist – analog der Instruktoren SSB - neu der Zentralorganisation (bisher Kantonalverbände) übertragen worden. Der Artikel 4 des Reglements über die Aus- und Weiterbildung im SSB ZO 369 ist entsprechend angepasst worden. Die neue Fassung ist auf der SSB-Homepage aufgeschaltet.

Modulare Ausbildung im Baukastensystem (MAB)
Mit der Anerkennung der kantonalen Assistenten als Assistenten SSB und somit ihrer Integration ins ehrenamtliche Kadersystem des SSB, konnte das letzte Teilprojekt der Stufe Samariterverein des Projektes MAB abgeschlossen werden.

Grundbotschaften der Kommunikation
Die Wirkung der internen und externen Kommunikation über das Samariterwesen und die Tätigkeitsfelder der Samariter soll mit prägnanten und überall gleich lautenden Grundbotschaften verstärkt werden. Eine Arbeitsgruppe hat dafür in einem ersten Schritt Textbausteine und Textelemente in deutscher Sprache erarbeitet. Diese werden nun grafisch aufbereitet und anschliessend den Samaritervereinen und Kantonalverbänden zur Verwendung zugestellt. In einem weiteren Schritt werden nun Grundbotschaften für die französisch- und italienischsprachigen Vereine und Kantonalverbände entwickelt.

Samariterwettkämpfe 2008
Der Samariterverein Plaffeien (Kantonalverband Freiburg) wird die SSW im Jahr 2008 organisieren.

Kursabgaben und Preise 2008
Der Zentralvorstand hat die Kursabgabe für den Nothilfekurs (NHK) um Fr. 1.--  per 1. Januar 2008 erhöht (neu Fr. 38.--) und für den NHK/CPR-Kombikurs gilt neu Fr. 43.-- (vormals Fr. 42.--). Alle übrigen Kursabgaben bleiben gleich hoch wie 2007. Der Vereinsanteil für die Henry Dunant Medaille wurde gestützt auf den Silberpreis auf Fr. 75.90 angehoben. Die Preise der Verbandszeitungs-Abonnemente sowie der Ausbildungstage und der Weiterbildungen bleiben unverändert.

Partner
  • Logo Zewo
  • Rettungsorganisation des SRK Logo Schweizerisches Rotes Kreuz